Uhren und Schmuck Blog

Start Blog | Shop uhr24.de | Impressum

Tag - Armband

Feed für Einträge

30.07.2014

Matthew Williamson Uhren – Ma wer?

matthew_williamson_uhren.png

Neue Uhren – oh, die sehen aber cool aus – was ist das? – Matthew Williamson – Ma wer? Ja, genauso ging es mir. Und ich muss erkennen: Ich weiß nicht mehr was angesagt ist oder ich werde alt oder ich kenne mich in Fashion nicht aus. Egal, alles gleich schlecht. Aber: Ich wäre nicht ich, wenn ich dem nicht nach gehen würde, um mich kurz darauf als junger Fashion-Profi einbringen zu können. Ha.

Ich gebe offen zu, ich habe wirklich fast was verpasst. Matthew Williamson ist Star-Designer und die Kleider sind … Wahnsinn. Blumen, Muster, Farben. Kreativ, grell, außergewöhnlich. Der Schmuck ist auffällig, teilweise kitschig und auch irgendwie etwas schräg. Aber in absolut positivem Sinne. Bezahlbar? Naaaaaja. Dieses Kleid, welches ich in mein Herz geschlossen habe kostet 3595 Pfund, muss also nur den passenden Geldbeutel dazu finden.

Aber: Es soll ja hier um die Uhren von Matthew Williamson gehen. Dazu gibt es gleich die erste gute Nachricht: Ja, bezahlbar und ja, für jedermann. Nächste gute Nachricht: Sie sind genauso extravagant wie die Kleider und der Schmuck, dabei aber weniger schrill. Unverwechselbar tragen sie alle die Handschrift von Matthew Williamson: Jede Uhr hat einen gekonnten Farbakzent erhalten, in angesagtem und auffallendem Farbton. Die Liebe zu kreativen Mustern hat der Modeschöpfer in Gehäusen und Armbändern zum Ausdruck gebracht: Kantige Formen, Ansätze in M-Form, Schmale Gliederbänder aus Edelstahl, die sich wie Armbänder an das Handgelenk schmiegen. Verziert sind die Zifferblätter und Lünetten mit glamourös schimmernden Kristallen und feinen Strukturen. Das i-Tüpfelchen jeder Uhr ist die farbig gehighlitete Krone, natürlich immer passend zum Farbakzent des Zifferblattes. 

Bleibt eigentlich nur noch zu klären: Ma wer? Matthew Williamson, der junge und erfolgreiche brittscher Modeschöpfer ist schon mit 17 auf die Central St. Martins-Schule gegangen (genau, die kenn ich jetzt wiederum) und hat diese 1994 mit dem Bachelor in Fashion Design abgeschlossen. Seine Debütkollektion wurde unter anderem von Kate Moss präsentiert. Das war der Durchbruch in den High Fashion Himmel. Und ein bisschen Stars- und Sternchenluft darf auch ich schnuppern – mit einer Matthew Williamson Uhr am Handgelenk.

12.04.2014

Geschenkideen nicht nur zu Ostern: Charms von Esprit

ostern_geschenkideen.png

Heute Morgen habe ich es im Radio gehört: Ostern ist immer noch das Fest der kleinen, liebevollen Geschenke. Und dabei kam mir direkt in den Sinn: Charms. Nichts kann man so individuell und persönlich verschenken, wie süße kleine Charms-Anhänger. Wer ein Charms-Armband besitzt, kann nicht genug davon haben und wer noch keines besitzt, der bekommt das Armband gleich mit einem passenden Anhänger – und die Geschenkideen für die kommenden Feste sind auch gleich eingetütet. Perfekt.

Also hab ich mich bei meiner Ankunft hier gleich mal umgeschaut. Charms gibt es von Markenherstellern wie JOOP!, CAI, edc und vielen anderen. Eine besonders große Auswahl bietet Esprit an. Unglaublich, da gibt es Charms passend für jede Gelegenheit: Für den Sommerurlaub als Zehensandale oder Sehstern, für Naschkatzen als Schokoladentafel, für Verliebte zum Valentinstag als Herzchen, mit oder ohne Steinchen, zu Weihnachten gibts die Christbaumkugel, den Nikolausstiefel oder funkelnde Sterne geschenkt, die Anfangsbuchstaben des Liebsten gibt es in unterschiedlichen Variationen, am Oktoberfest zieren Brezel und Dirndel das Handgelenk, beim Ausflug nach Paris darf der Eifelturm nicht fehlen, die Fußball-WM wird von Deutschlandflaggen und Trikots gefeiert, Gitarre und Mikrophon für den Rocker, Fön oder Spiegel für die Styling-Experten, Tiere in natürlichen Farben, und und und, die Liste könnte bin ins unendliche verlängert werden! Charms-Auswahl vom Feinsten.

Und natürlich gibt es von Esprit auch die passende Geschenkidee zu Ostern. Sind sie nicht süß? Das Häschen macht Männchen, Schnabel und Füßchen des Kükens sind mit einer orangefarbenen Epoxyharzbeschichtung verziert. Aufwendig geschliffene Steine fungieren als Augen und lassen die Charms-Anhänger leuchten. Die Anhänger sind aus Sterling Silber 925/000 mit offiziellem Echtheitsstempel, eine hochwertige Rhodinierung schützt vor Abrieb und Anlaufen. Das Osterstyling ist blitzschnell gemacht: Charms mit bequemem Karabiner-Verschluss an das Armband gehängt und fertig ist. Was für eine perfekte Geschenkidee!

10.03.2014

Swatch Special zum Muttertag: Blossoming Love (GZ290)

swatch_muttertag_gz290.jpg

Am 11. Mai ist Muttertag! Swatch ist der Meinung: Sags durch die Blume. Recht so, denn die liebste Mami wird in diesem Jahr mit einem ganz besonderem Special belohnt: Swatch Blossoming Love (GZ290), eine Gent mit Sonderverpackung im blumigen Look.

Der Muttertag hat seinen Ursprung in den USA und wird seit 1923 auch in Deutschland gefeiert. Als Zeichen der Liebe und Verehrung werden am 2. Sonntag im Mai in vielen Ländern die Mütter beschenkt, bebastelt, bekocht und bedankt.  Der Feiertag ist nicht gesetzlich verankert, er basiert vielmehr auf Übereinkünften von Wirtschaftsverbänden.

Egal wie: Wir feiern. Und wenn Swatch uns so ein herrliches Geschenk anbietet, feiern wir gerne gemeinsam mit Swatch. Ein weißer Blumentopf mit festem Unterteller stellt die Verpackung des Muttertag-Specials dar. Ein mit kräftig grünem Gras versehender Deckel macht die Verpackung ganz swatchlike zur netten Dekoration auf dem Fensterbrett. Selbstverständlich kann der Topf  aber auch mit Blumen bepflanzt werden. Sobald der Deckel geöffnet ist, erscheint eine blumige Überraschung: Eine Swatch-Gent mit weißem Gehäuse, dezente, beigefarbene Streifen sind mit hübschen Blümchen verziert, ein großes, rundes Sichtfenster gibt den Blick auf die farbigen Teile des Uhrwerkes frei. Mit einem Zifferblatt-Durchmesser von 27 mm ziert die Muttertagsuhr feminine Handgelenke und wirkt gleichzeitig sportlich wie dezent. Das Silikonarmband ist feuchtigkeitsbeständig und trägt sich angenehm auf der Haut, es ist wie der äußere Zifferblatt-Ring mit dezenten Streifen und feinen Blümchen geschmückt. Die Uhr ist wasserdicht bis 3 bar (30 Meter) - und selbstverständlich gibt auch in diesem Special ein präzises Swiss Made Uhrwerk die Zeit und damit auch Ton an.

Blumig, trotzdem dezent, schön verpackt und hübsch dekoriert. Mit der Blossoming Love zum Muttertag gelingt Swatch wieder einmal die richtige Balance zwischen Trend, Tradition und Time. Die Uhr wird in Kürze selbstverständlich auch bei uhr24.de erhältlich sein.

14.02.2014

Junghans News 2014: Neue Max Bill und Meister Telemeter

junghans_meister_telemeter1.png

Der Starschuss ist gefallen: Die Uhrenmesse Inhorgenta 2014 in München läuft und damit flattern mir die schönsten Neuigkeiten ins Haus.

Beginnen möchte ich heute mit der Firma Junghans – die übrigens nicht nur neue Modelle präsentiert, sondern zudem mit einem neuen Bildkonzept ein emotionales und ausdrucksstarkes Gesicht erhält.

Aber heute zur ersten Produktneuigkeiten: Junghans Meister Telemeter.

Über die Telemeter- und Tachymeterfunktionen (Entfernungs- und Geschwingkeitsmessung) habe ich Mitte Januar hier berichtet. Funktionen, die bereits vor Jahrzehnten bei Junghans eingesetzt wurden. 1951 entwarf Junghans einen Armband-Chronographen mit integrierter Telemeter- und Tachymeterskala. Inspiriert von diesem Chronographen präsentiert Junghans heute die Meister Telemeter, die Tradition und Funktionalität wunderbar miteinander verbindet. Das Zifferblatt ist ganz nach dem historischen Vorbild gestaltet, mit symmetrisch angeordneten Totalisatoren und dezenten Skalen um die Minuterie. Das Gehäuse hat einen Durchmesser von 40 Millimetern, in ihrem Innern schlägt ein Automatikwerk Kaliber J880.3 mit folgender Vollendung: Rhodiniertes Werk, Rotor und Brücke mit Genfer Streifenschliff, Junghans Logogravur auf Rotor, Federhaus- und Räderwerkbrücke mit Perlierung, 45 Steine, gebläute Schrauben, 42 Stunden. Das Modell ist in drei Varianten lieferbar, mit silbernem Zifferblatt und schwarzem Lederarmband, mit schwarzem Zifferblatt und Metallarmband und mit gold-ionenplattiertem Gehäuse, silbernem Zifferblatt und beigefarbenem Lederarmband. Alle drei Modelle erhalten mit ihrer Kombination aus Klassik und sportlicher Dynamik mühelos den Kultcharakter von Junghans. Ein bisschen gedulden müssen wir uns noch mit der Auslieferung, aber die Uhren sind jetzt schon in unserem Shop reservierbar!

Und Meister Telemeter ist noch lange nicht alles! Neuigkeiten gibt es in den Modellreihen Max Bill (Automatik und Quarz), Mega 1000, Force und Spektrum. Nach dem Wochenende stelle ich die neuen Junghans Max Bill Modelle vor. Spannend!

- Seite 1 von 2